3. GlasperlenSymposium Wertheim 2005 Auch im Jahr 2005 findet am ersten Oktoberwochenende wieder das durch den Verein GlasperlenSpektrum organisierte GlasperlenSymposium in Wertheim statt.

Aufgrund des großen Interesses wurde das Konzept für dieses Jahr erweitert und den Bedürfnissen angepasst.

Zu Beginn des Symposiums gibt es wieder das interne Perlenmachertreffen. Zum ersten Mal an zwei Tagen, nämlich am 30.09. + 01.10.05, findet diese Möglichkeit sich kennen zu lernen und auszutauschen und – ganz neu – sich als Perlenmacher an diesen beiden Tagen mit Material auszustatten statt. Viele bekannte Glasperlenkünstler führen dem interessierten Publikum an beiden Tagen anspruchsvolle Techniken vor.

Am 02. + 03.10.05 findet wieder – als Höhepunkt der Veranstaltung – die große Glasperlenverkaufsausstellung statt, die im Gegensatz zu den beiden letzten Jahren fast ausschließlich den Glasperlen selbst, dem Glasperlenschmuck, dem Schmuckzubehör und den Glasperlenanbietern vorbehalten ist.

Mit der Änderung des Konzeptes werden wir allen Beteiligten gerecht.
Es wird für die Perlenmacher eine wesentlich größere Auswahl an Glas, Werkzeugen und Brennerarbeitsplatzausstattung angeboten werden können, da noch mehr Händler die Möglichkeit haben ihr Angebot vorzustellen und auch das Angebot durch größere Tischflächen erweitert werden kann.

Das GlasperlenSymposium findet über alle 4 Tage im historischen Arkadensaal des Rathauses der Stadt Wertheim, Mühlenstr. 26 statt.

Wie auch im letzten Jahr wird es einen Glasperlenwettbewerb "Schönste Perle" geben. Dieser Wettbewerb läuft diesjährig unter dem Motto "Heavy Metal". Alle weiteren Teilnahme-Informationen dann auf unserer Wettbewerbseite. Der Wettbewerb zur "Schönsten Perle" ist auch in diesem Jahr ein Publikumsvoting. Als Anreiz eine Stimme abzugeben, werden wir stündlich unter den abgegebenen Stimmzetteln Preise auslosen.
Dafür bitten wir auch in diesem Jahr wieder um gespendete Preise. Alles im Zusammenhang mit Glasperlen und Schmuck ist willkommen.

Gewinner des Wettbewerbs:
1. Platz: Carla di Francesco
2. Platz: Isi Merkel
3. Platz: Meike Nagel

Zusätzlich haben die Besucher der Verkaufsausstellung die Möglichkeit den schönsten Perlenmacher-Verkaufsstand zu wählen. Hier ist für den Besitzer des Siegerstandes ein toller Preis zu gewinnen.

Der Eintritt zu den internen Perlenmachertagen ist frei. Zur Verkaufsausstellung werden Eintrittkarten zu € 2,00 (Mitglieder des Vereins € 1,00) verkauft.

Kinder unter 15 Jahren haben freien Eintritt.